5. Fachkraft für Möbel- und Küchenmontage

5. Fachkraft für Möbel- und Küchenmontage

Kursdetails

 

 

 

Fachkraft für Möbel- und Küchenmontage

 

Kurzbeschreibung

In der ersten Woche erarbeiten Sie gemeinsam mit unseren Ausbildern, die Allgemeinen Grundlagen aus der Elektro- Sanitärtechnik und in verschiedene Hölzer. Dies bildet die Grundvoraussetzung für die weiteren 8 Wochen Ausbildung.

Vielseitigkeit ist in dieser Maßnahme gegeben. Sie erhalten einzeln Betreuung durch unsere Ausbilder in drei Bereichen:

  1. Küchen- und Möbelmontage
  2. Sanitär-
  3. und Elektrotechnik.

Sie erhalten Einblicke in der Installation von sanitärtechnische- und elektrotechnische- Geräten mit der Befähigung diese später eigenständig zu montieren und in Betrieb zu nehmen. Einbau-., Aufbau- und Montageanwendungen im Bereich Holz gehört ebenfalls dazu.

 

 

Zielgruppe

Alle Arbeitslosen, Arbeitssuchende und von Arbeitslosigkeit bedrohte Personen zum sofortigen Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt mit handwerklichem Interesse, Geschick oder handwerklicher Erfahrung.


Teilnahmevoraussetzung

Beratungsgespräch durch den Träger mitSichtung der eventuell vorhandenen Zeugnisse und Zertifikate sowie Feststellung der Bereitschaft zur Integration in den ersten Arbeitsmarkt.


Ziel

Personenbezogenes Zertifikat Fachkraft für Möbel- und Küchenmontage mit Berechtigungen zu Elektro- und Wasserinstallationen durch das Bestehen der theoretischen und praktischen Prüfungen beim Träger gemäß Prüfordnung und Prüfvorschrift DGUV Vorschrift 3.

 

 

Art

Förderung

Einzeltraining AVGS

 

Beginn

Dauer

Abschluss

jederzeit

9 Wochen

Mo – Fr 07:30 – 16:00 Uhr

Fachkraft für

Möbel- und Küchenmontage